Biografie

geboren in Wien

Ausbildung:

Max Reinhardt-seminar Wien

Biografie

Dieter Berner wurde 1944 in Wien geboren.

Nach dem Studium der Filmwissenschaft, Philosophie und Schauspielausbildung am Max-Reinhardt-Seminar in Wien und Berlin gründete er eine eigene Truppe, das „Theater der Courage“. Die Truppe beschäftigte sich mit Gegenwarts-Autoren, entwickelte eigene Stücke und wurde bald Ausgangspunkt für Filmarbeiten.

Dieter BernerIn Zusammenarbeit mit Peter Turrini entstand in den achtziger Jahren die „Alpensaga“ (der TV-Mehrteiler erhielt viele internationale Preise), es folgten etwa 40 Filme für Kino und Fernsehen, darunter „Lenz oder die Freiheit“, „Die Verlockung“ (Berlinale 1989), „Ich oder du“, „Müllomania“, „Die Verhaftung des J. N. Nestroy“, „Sonnenfinsternis“ (Tatort 2006)

Seit 2004 ist Berner auch Professor für Schauspiel an der HFF Potsdam-Babelsberg.

Er ist unter anderem Gewinner der Silbernen Nymphe von Monaco, des österreichischen Volksbildungspreises, des Erich Neuberg Preises, des „British Academy Awards“, der „Goldenen Romy“ und verschiedener Festivalpreise.